Orthoptik

Klinische Forschungsprojekte

  • Verwendung von Botulinumtoxin anstatt Schieloperation
  • Veränderungen der Netzhaut bei Erkrankungen im afferenten visuellen System
  • Nutzen von Videookulographie in der klinischen Diagnostik

Grundlagenforschung

  • Plastizität von schnellen und langsamen Augenbewegungen
  • Interaktion von Augenbewegungen und visuell evozierten Potentialen