Datenschutzerklärung der Insel Gruppe

Mittels der nachfolgenden Hinweise erläutern wir Ihnen, wie wir und von uns beauftragte Partner (z. B. Web Host) Ihre Personendaten (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse etc.) im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website bearbeiten.

1. Datenerfassung und Datennutzung

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein grosses Anliegen. Sämtliche auf unserer Website erhobenen personenbezogene Daten werden grundsätzlich nur bearbeitet, sofern dies zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit, für die Inhalte oder die angebotenen Leistungen unserer Website erforderlich ist.

Zugriffsdaten (Logfiles)

Bei jedem Aufruf unserer Website werden automatisiert Daten (sog. Server-Logfiles) Ihres Besuches gespeichert («Zugriffsdaten»). Zu diesen Daten gehören insbesondere:

  • Name und URL der abgerufenen Website
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • Betriebssystem
  • Referrer-URL (d. h. Internetseite, über die Sie auf unsere Website gelangt sind)

Die Zugriffsdaten werden ausschliesslich zu Zwecken der Funktionsfähigkeit, Sicherheit und Optimierung unserer Website verarbeitet. Eine Löschung erfolgt, sobald die Aufbewahrung der Zugriffsdaten für die Erreichung des Erhebungszweckes nicht mehr erforderlich sind (in der Regel nach 10 bis 30 Tagen).

Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um die Website benutzerfreundlicher zu machen. Unter Cookies versteht man Daten, welche die besuchte Webseite bzw. deren Server über den Browser auf Ihrem Computer ablegt, um diese später wieder zu erkennen. Die Cookies werden z. B. verwendet um komplexe und dynamische Inhalte darzustellen, um Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wieder zu erkennen oder um die Bedienerfreundlichkeit zu erhöhen. Die Cookies werden je nachdem sofort nach dem Schliessen Ihres Browsers gelöscht oder automatisch nach einer gewissen Zeit von der Festplatte Ihres Computers entfernt.

Durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers können Sie die Installation von Cookies jederzeit unterbinden oder sich vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen lassen und so selbst bestimmen, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Die folgenden Seiten beinhalten Anleitungen, wie Cookies, je nach Browser, verwalten werden können:

Unsere Website lässt sich grundsätzlich auch ohne die Annahme von Cookies nutzen, allerdings können dann einzelne Angebote unserer Website nur eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden.

Durch das Aufrufen unserer Internetseiten, ohne vorgängige Unterbindung der Cookies, stimmen Sie der zuvor beschriebenen Verwendung von Cookies zu.

Newsletter

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit, Newsletter zu abonnieren. Die von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten («Anmeldedaten») werden an uns übermittelt und gespeichert. Ihre Anmeldedaten werden einzig für die Zustellung des abonnierten Newsletters verwendet. Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zum Empfang des Newsletters widerrufen und den Newsletter abbestellen. Wenden Sie sich dafür an den Herausgeber des jeweiligen Newsletters.

Kontaktaufnahme mittels Formular oder E-Mail

Wenn Sie mit uns via E-Mail oder einem Formular in Kontakt treten, werden die Daten an den intern für die Weiterbearbeitung vorgesehenen Empfänger übermittelt und gespeichert. Wir nutzen Ihre freiwillig mitgeteilten Angaben (z. B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Fragestellung) einzig zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und involvieren diesbezüglich die intern dafür sachlich zuständigen Stellen und Personen. Die Datenweitergabe an Dritte erfolgt nur aufgrund einer gesetzlichen Ermächtigung oder nach Einholen Ihrer expliziten Zustimmung.

Wir weisen Sie daraufhin, dass die Kommunikation per E-Mail oder teilweise auch per Kontaktformular über keine gesicherte bzw. verschlüsselte Datenverbindung erfolgt. Dies bedeutet, dass Ihre Daten, während dem Versand, verloren gehen können oder durch Unbefugte einsehbar sein können. Die Kontaktaufnahme mittels Formular oder E-Mail erfolgt deshalb auf Ihr eigenes Risiko, in diesem Zusammenhang übernehmen wir keinerlei Verantwortung und lehnen diesbezüglich geltend gemachte Haftungsansprüche ab.

Mit Ihrer Kontaktaufnahme mittels Formular oder E-Mail, erklären Sie sich explizit mit der beschriebenen Datenbearbeitung einverstanden.

Drittanbieter-Tools und Plug-Ins

Durch den Besuch unserer Website erklären Sie sich zudem mit nachfolgend beschriebener Datenbearbeitungen als einverstanden.

Youtube

Auf unserer Website verwenden wir vereinzelt Plug-Ins von Youtube (YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA; Tochtergesellschaft Google LLC). Sobald Sie eine unserer Seiten, welche mit einem eingebundenen Youtube-Video versehen ist, aufrufen, wird eine Verbindung zu den Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seite von welcher IP-Adresse besucht wurde. Sofern Sie gleichzeitig einen Youtube-Account verwenden, kann Youtube diese Informationen direkt Ihrem persönlichen Account zuordnen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Google Maps

Unsere Website nutzt vereinzelt über eine API den Kartendienst Google Maps von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), dies zur Darstellung einer interaktiven Karte und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Bei der Nutzung von Google Maps können Informationen über Ihre Benutzung (z. B. IP-Adresse) gespeichert und an einen Server von Google in den USA übertragen werden. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Social Media Wall

Wir besitzen eigene Profile auf sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter. Um diese Profile bzw. deren Einträge auf unserer Website anzuzeigen, haben wir eine sog. Social Media Wall eingerichtet, die nur durch aktives Anklicken von Ihnen bzw. mit Ihrer Einwilligung angezeigt wird. Nach der Aktivierung wird Ihre IP-Adresse an die Server von Facebook oder Twitter weitergeleitet. Sofern Sie gleichzeitig einen Account bei Facebook oder Twitter verwenden, können diese Informationen direkt Ihrem persönlichen Account zugeordnet werden. Wir verwenden absichtlich keine Plug-Ins von z. B. Twitter oder Facebook damit Ihre Informationen nicht automatisch durch den Website-Aufruf übertragen werden.

Google Analytics

Unsere Website nutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst von Google LLC. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website ermöglichen. Die mittels Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert, nachdem sie vorgängig mit der Methode anonymizeip anonymisiert wurden. Durch die Anonymisierung können die übertragenen Informationen keinem Anschluss mehr zugeordnet werden (insb. nicht Ihrer IP-Adresse).

Google verwendet diese Informationen, insbesondere um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitebenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Sie können die Erhebung der Daten durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft verhindern, indem Sie das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren.

2. Rechte der Website-Nutzer

Sie haben das Recht jederzeit unentgeltlich Auskunft über die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Wenden Sie sich dazu an die im Impressum genannte Stelle. Weitere Rechte wie das Recht auf Datenlöschung, Datenberichtigung, Einschränkung der Datenverarbeitung und Recht auf Datenübertragung bestehen im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung von Daten in Logfiles ist für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Es besteht deshalb diesbezüglich seitens der Nutzer unserer Website kein Widerspruchsrecht.

August, 2018