Stationäre Behandlung

Besuchszeiten

Besuchszeiten generell von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Für die Zeit des stationären Aufenthaltes erhalten Sie bei Spitaleintritt eine persönliche Telefonnummer.

Spitaleintritt

Bei Eintritt melden Sie sich bitte beim Haupteingang/Information Bettenhochhaus.

Die für Sie zuständige Pflegeperson wird mit Ihnen am Eintrittstag ein Gespräch führen und unter anderem folgende Punkte klären:

- Informationen zum Aufenthalt
- Benötigte Pflege-Unterstützung
- Wird eine Schulung von Ihnen oder Angehörigen in Tropfen-Verabreichung gewünscht?
- Versorgung nach Austritt (z.B. Organisation von Spitex)

Operationsbesprechung mit den Ärzten am frühen Nachmittag.

Diabetikerinnen und Diabetiker werden in der Universitätsklinik für Augenheilkunde von Diabetologen betreut.
Bei medizinischen Problemen wird ein Arzt der Inneren Medizin beigezogen.

Rund um die Operation

An den Tagen vor und nach der Operation werden Ihnen Augentropfen verabreicht. Die entsprechenden Zeiten der Tropfverabreichung werden Ihnen von den Pflegenden mitgeteilt.

Vor der Operation wird der Anästhesiearzt mit Ihnen das Vorgehen besprechen und Fragen Ihrerseits klären.

Den Zeitpunkt der Operation werden wir Ihnen gegen Abend am Vortag der Operation mitteilen können. Falls die Operation bei Ihnen am frühen Morgen geplant ist, wird die Nachtschwester Sie rechtzeitig wecken, damit Sie genügend Zeit für Ihre Körperpflege haben.

Am Abend vor der Operation können Sie wie gewohnt essen. Am Operationstag wird Ihnen kein Frühstück serviert.

Nach der Operation werden Sie auf Ihr Zimmer zurückgebracht und angemessen überwacht und unterstützt.

Austritt

Der Austritt erfolgt in der Regel nach der Arztvisite um 10.00 Uhr. Sie erhalten von den Pflegenden das Rezept für die Augentropfen, Tropfenschema, allgemeine Informationen zum Verhalten nach dem Spitalaustritt und den Termin für die Nachkontrolle auf der Poliklinik für Augenheilkunde, sofern Sie keinen persönlichen Augenarzt haben. Ansonsten benachrichtigen Sie Ihren persönlichen Augenarzt und vereinbaren einen Kontrolltermin.

Falls Sie zu Hause Hilfe benötigen, wie Spitex, Hauspflege etc., teilen Sie uns dies bitte mit. Wir können Ihnen bei der Organisation behilflich sein.

Arztvisiten:
- Täglich ab 08.00 Uhr im Untersuchungszimmer des für Sie zuständigen Arztes
- Chefarztvisite: 1 x pro Woche

Essenzeiten

- Morgenessen:  07:30 Uhr
- Mittagessen:    11:30 Uhr
- Abendessen:    17:30 Uhr

Allgemeine Informationen zu Spitalaufenthalt

Die obigen Informationen gelten speziell für die Universitätsklinik für Augenheilkunde. Im übrigen verweisen wir auf die allgemeine Patienteninformationen des Inselspitals.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Pflegemitarbeitenden.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Spitalaufenthalt.